Eindrücke vom Spatenstich zur Erweiterung der Biologischen Stufe und zum Festakt anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Verbandes sowie vom Tag der offenen Tür vom 23.-25. September 2016

 
Am 23.09.2016 feierte der Verband einen Festakt anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Verbandes, verbunden mit dem Spatenstich zur Erweiterung der biolologischen Stufe um 50%. Unter den Gratulanten war auch der Umweltminister des Landes Baden-Württemberg, Herr Franz Untersteller.
In seiner Ansprache lobte er die Arbeit des Verbandes und wies auf die vielfältigen Aufgaben hin, die die Abwasserentsorgung künftig beschäftigen werde (Entnahme von Spurenstoffen, Rückgewinnung von Phosphor aus dem Klärschlamm...).
 
Die Festansprache hielt der ehemalige Verbandsvorsitzende, Herr Werner Dammert, der als Zeitzeuge die 50-jährige Geschichte des Abwasserzweckverbandes noch einmal Revue passieren ließ.
 
Am Samstag und Sonntag, den 24. und 25.09.2016, waren dann auf dem Klärwerksgelände zwei "Tage der offenen Tür". Die Bevölkerung machte regen Gebrauch von diesem Angebot, der Verband konnte über 2.000 Besucherinnen und Besucher begrüßen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verbandes für das große Engagement. Auch die hervorragende Zusammenarbeit mit den Forchheimer Vereinen sei an dieser Stelle besonders erwähnt.

 

View the embedded image gallery online at:
https://azv-breisgau.de/index.php/aktuelles#sigProIde112ed53da

 

 

Joomla Template by Joomla51.com